9. bis 17. Juni – Römerfestival

 

Bereits das dritte Jahr in Folge präsentiert sich das Römerfestival als historische Veranstaltung der Superlative. Zwei Wochenenden, drei verschiedene Standorte und ein spektakuläres Programm!

Das Römische Stadtviertel wird durch rund 200 Reenactors zum Leben erweckt: Legionärsgruppen marschieren auf, Handwerker stellen ihre Fähigkeiten unter Beweis, Händler präsentieren ihre Waren und römische Bürger geben Einblicke in das Alltagsleben der Antike. Im Amphitheater treten die Gladiatoren zum gegenseitigen Kräftemessen in der Arena an und bieten dem Publikum auf den Rängen spektakuläre Schaukämpfe. In der Ausstellung „Der Adler Roms“ im Museum Carnuntinum geben Originalfunde aus Carnuntum einen Einblick in die Welt des römischen Militärs.

Als weitere Programmpunkte erwarten Römerfreunde beim größten Saisonevent 2018 abwechslungsreiche Spiele- und Bastelstationen für Kinder, römische Medizin, Tänze, Modeschauen, römische Kulinarik und vieles mehr.

 

Tipp: Sichern Sie sich bereits jetzt die vergünstigten Vorverkaufstickets für das große Römerfestival. Vorverkaufstickets bis 31.5.2018 im Onlineshop erhältlich.

 

Familienspecial

Als besonderes Angebot für Familien ist der Eintritt für Kinder unter 15 Jahren gratis.

Ab 14:00 Uhr kann eine Nachmittagskarte zu ermäßigten Preisen gelöst werden. Diese Tickets sind nur vor Ort an der Kassa erhältlich.

Tageskarte Nachmittagskarte
Erwachsene € 22,- € 14,-
Ermäßigt* € 18,- € 11,-
Jugendliche 15 bis 18 Jahre € 14,- € 8,-
Kinder unter 15 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen freier Eintritt freier Eintritt

*Ermäßigungen: Senioren, Studenten, Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen, Präsenz- und Zivildiener nach Vorlage des entsprechenden Ausweises.
Achtung: die NÖ-Card ist beim Römerfestival NICHT gültig!

Änderungen vorbehalten, weitere Detailinformationen folgen.